Babyquilt

To read this text in English, please click the 'EN' button above.

Ich habe noch ganz viele Bonus-Triangles von vergangen Projekten, alle sind in blau. Für einen richtig großen Quilt sind es nicht genug, aber für einen Babyquilt reichen sie.

In die Mitte kommen die Bonus-Triangles von Bonnie Hunters Tropical Twist.

Drum herum kommt erstmal eine uni-farbene border in blau. Dann die Blocks aus Bonnie Hunters My Blue Heaven, die 4er-Dreiecke. Und als Abschluss wieder eine blaue border.

Als letzte Runde kommen die anderen Blocks aus My Blue Heaven dran, die einfachen half-square-triangles.
Der Quilt ist jetzt groß genug für einen Babyquilt, da braucht es keine weitere border mehr.

Es hat einen Heidenspaß gemacht, diesen kleinen Quilt zu quilten, jeder Bereich hat ein anderes Muster gekriegt:

Und so sieht er fertig aus:


und so die Rückseite mit Baby :-)

Wenn Du eine Info erhalten möchtest, sobald ich einen neuen Quilt veröffentliche, klicke hier.

Comments (3)

  • Lynn
    Lynn
    at 23.07.2017
    Beautiful blues and how wonderful that they were 'left overs' a bonus. Lovely quilting too.
  • Janet
    Janet
    at 24.07.2017
    I love this! So many different, yet complementary shades of blue. As a new quilter who is just learning, I am drawn to this beautiful baby quilt. Thank you for sharing.
  • Lovay
    Lovay
    at 02.08.2017
    I love it! Great use of the bonus triangles. I do the same thing and use in borders or on the backs.

Write new comment