Reihe J


Reihe K


Reihe L

Block L-10 war mein Waterloo. Y-Nähte - muss ich mehr sagen?

Ich hab ihn genäht und er wurde schauderhaft. Und zusätzlich hatte ich ein Fitzelchen grünen Stoff zu klein geschnitten und musste noch ein Stückchen drannähen.

Dies war das Ergebnis (draufklicken zum Vergößern, um das ganze Desaster zu sehen):


Nee, das ging gar nicht. Also ich hab ich mich über Janes Stoffverteilung hinweggesetzt und den Block selbst gezeichnet, ohne Y-Nähte. Dann war es kein Problem mehr!


Reihe M


Es durfte nicht wahr sein - so kurz vor Schluss und nochmal Y-Nähte! Ich habe es zunächst mit einer Mischung aus Foundation Paper Piecing und English Paper Piecing versucht


aber ich konnte schon sehen, das wird nix. Neu zeichnen wie bei L-10 war auch keine Lösung. Also hab ich den Block einfach völlig anders genäht und das Quadrat und das Kreuz drauf appliziert. Und danach einfach die grünen Dreiecke drumrum genäht.

Ich habe nachgesehen - das war wirklich der letzte haarige Block von allen. Gottseidank!

Zum ganzen Quilt geht es hier.

Wenn Du eine Info erhalten möchtest, sobald ich einen neuen Quilt veröffentliche, klicke hier.

Comments (0)

No comments found!

Write new comment